Dienstag, 29. Dezember 2015

Häppchen

Hallöle
Damit Ihr seht, dass ich nicht völlig untätig bin: Hier ein kleines Häppchen aus "No way back"
Viel Spaß damit.



- Während ich meine Hose zuknöpfe, kommt Jace von der Toilette zurück. Ich liebe seine kraftvolle Anmut und die Natürlichkeit. Er hat keine Scham hier nackt rumzulaufen, warum auch, wir sind uns dazu viel zu nahe. Und genau das mag ich an ihm. Er weiß, dass ich ihn schön finde und schenkt mir auch jetzt wieder seinen makellosen Anblick, als er langsam seine Kleidung zusammensucht, ans Fenster geht und sich streckt.
Ob Absicht oder nicht, es ist ein prächtiges Bild. Sein schlanker, dennoch muskulöser Körper, die blonden, wirren Haare, seine kräftigen Hände … Ich könnte stundenlang nur hier sitzen und dabei zusehen, wie er sich bewegt …
Ob ich verknallt bin? Die Frage muss ich mir wirklich nicht mehr stellen.-
(No way back. Dirk/Jace) 

 

Freitag, 25. Dezember 2015

Präsent

Als Dank für eure Begeisterung findet ihr hier eine winzige, kostenlose Story von mir.
So, als nachträgliches Weihnachtsgeschenk.

Alles Liebe
M.S. Kelts

 http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-beschwipste-schotten-und-karierte-himbeeren/

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Weihnachtsgrüße

Ich wünsche allen Lesern frohe und besinnliche Weihnachten.
Danke für ein spannendes, lustiges und auch lehrreiches Jahr 2015. Ich freue mich auf das nächste und auf viele neue Storys und gute Bekanntschaften.

Lasst es euch gut gehen und genießt das Fest im Kreis eurer Lieben.

Und ... haltet die Augen offen, es könnte sein, dass euch Mike und Jamie in den nächsten Tagen noch was zu sagen haben.

Alles Liebe
Eure M.S. Kelts

Freitag, 18. Dezember 2015

Jahresrückblick


Zur Zeit lese ich sehr viele Jahresrückblicke und bin manchmal wirklich erstaunt. Warum, behalte ich allerdings für mich.
Eigentlich wollte ich es dieses Jahr unterlassen, aber habe mich nun doch dazu entschieden, weil ich, wenn ich darüber nachdenke, doch einiges zustande gebracht habe.
Warum ich erst keinen schreiben wollte? Nun ... es gab am Jahresanfang eine Zeit, da hätte ich alles was mit schreiben zu tun hat, am liebsten an den sprichwörtlichen Nagel gehängt.

Und damit möchte ich auch anfangen. Im März, pünktlich zur Leipziger Buchmesse, kam mein Mr. Ironheart auf den Markt. Ich mag mein Buch, ich mag Chris und Roman und ich weiß, dass ich das, was ich sagen wollte, gut rüber gebracht habe. (Muss jetzt niemand drüber diskutieren, das wurde schon genug getan)
Aber ... ein großes Aber, was mich danach für ein Shitstorm erwartete, damit hätte ich im Leben nicht gerechnet. Ich wurde systematisch gemobbt, ausgegrenzt, per Mail und PNs auf Facebook beleidigt, beschimpft und so weiter, und so fort. Wer sich vorher großkotzig als Freund und Fan bezeichnete, haute mir die Schaufel auf den Kopf und hielt nicht mit schlauen Sprüchen hinter dem Berg, das Silver ja nur eine Eintagsfliege wäre und ich nichts könne...
Egal, das ist nun vorbei und ich kann mit Fug und Recht behaupten, es hat mich nur stärker gemacht. Der Spreu hat sich vom Weizen getrennt und ich denke, ich habe inzwischen bewiesen, dass ich es kann.
Wer anderer Meinung ist, darf jetzt gerne aufhören zu lesen, mich blocken oder sonst was tun. Das ist mir inzwischen einerlei.

Schreibtechnisch gab es noch mehr von mir. Traumbeeren im Mai, eine Mysteryromance, die ich sehr genossen habe zu schreiben und wovon es auch noch mehr geben wird. Dann Schneechaos mitten im Hochsommer. Ein kleines Wiedersehen mit Mike und Jamie. Und jetzt, in ein paar Tagen kommt Allicanto auf den Markt.
Wieder etwas anderes, Fantasy und es war eine Freude das zu schreiben, genau das richtige während der total stressigen Zeit mitten im Jahr.

Sonst noch: Beendigung der dreijährigen Berufsausbildung mit jeder Menge lernen und Prüfungen. Das ich es so gut beendet habe, hätte ich vor drei Jahren echt nicht gedacht. Kurz darauf einen neuen Arbeitgeber und der Umzug in eine neue Wohnung, in der ich endlich einen perfekten Arbeitsplatz habe.

Also, alles in allem war es ein erfolgreiches Jahr. Das vergißt man leider allzu schnell, angesichts mancher Probleme und Steine, die einem in den Wg gerollt werden.

Und aus diesem Grund möchte ich mich hier mal bei allen bedanken, die mich seit eineinhalb Jahren hier begleiten. Ja, bei allen. Denn ... egal ob Freund oder Feind, Unterstützer oder Neider ... ihr alle tragt dazu bei, dass ich weitermache und mir Mühe gebe. Ihr alle gebt mir Kraft und das ein oder andere zornige Fußaufstapfen, um neue Storys zu erschaffen und denen, die es möchten damit eine Freude zu machen.
Danke dafür! Ich bin froh, dass es euch gibt.

Und hier noch ein kleiner Ausblick, was ich für das nächste Jahr plane:

* Da wäre "No way back". Dirks Story, an der ich mit Hochdruck arbeite. Sie wird wohl irgendwann   im Frühjahr erscheinen.

* Dann möchte ich gerne an Romans Sicht der Dinge arbeiten. Der Anfang steht bereits, mal sehen, wann es soweit ist.

* "Handful" Ein weiters Outtake mit Mike und Jamie, allerdings etwas anders, als bisher. Lasst euch überraschen.

* Dann möchte ich wieder eine Weihnachtsstory versuchen, der Plot steht und es dürfte witzig werden. "Christmas and pink Wedding!"

* Und sonst? Tja, nach Dirk werden hoffentlich neue Paarings das Licht der Welt erblicken. Mal sehen ... da wäre die Story um Jo und zwei Männer, die irgendwie ihre Gefühle auf die Reihe bringen sollten.

Wie ihr seht ... es geht weiter. Ich freue mich darauf und auf ein weiters Jahr voller netter Gespräche und Freunden, die ich hier kennenlernen durfte.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Bestellung Allicanto

Also meine Lieben
So kurz vor Jahresschluß ist es jetzt soweit. Der Print von Allicanto ist bestellt und dürfte, mit viel Glück, nächste Woche eintrudeln.
Wenn ihr ihn bestellen wollt, schickt mir bitte eine Mail (mail@ms-kelts.de) oder eine PN auf Facebook.
Der Print kostet 9,95 € zuzüglich 1,- € Versand.
Nach eurer Mail, sende ich euch die Überweisungsdaten. Ich bitte um Verständnis, dass ich diesesmal erst verschicke, nachdem ich das Geld erhalten habe.
Ich hoffe, das Ganze geht flott über die Bühne und die kommenden Feiertage machen uns nicht allen einen Strich durch die Rechnung.
Schon mal ein dickes Danke für eure Begeisterung im Vorfeld für mein Goldvögelchen. 

Alles Liebe
M.S. Kelts

Freitag, 4. Dezember 2015

Dienstag, 24. November 2015

Gay Couple Romance Award

Unglaublich! Da haben Tom und Amaro aus Allicanto doch tatsächlich die Abstimmung gewonnen!
Bin grad echt sprachlos.
Vielen Dank an alle die für mich gevotet haben.


Montag, 23. November 2015

Veröffentlichungsdatum

Hallo Meine Lieben

Ja, ich weiß ... ich mache mich mehr wie rar. Aber das liegt diesesmal nicht an mir. Nach meinem Umzug sitze ich auf dem Trockenen, sprich ich habe weder Telefon noch Internet und so wie es aussieht könnte das noch etwas dauern.
Nun ... zumindest habe ich jetzt eine Lösung gefunden, wie ich mich wenigstens ein paar Minuten pro Tag einloggen kann.

Aber nun zum Guten: Heute habe ich beim großen A. den Vorbestellbutton gedrückt und mein Baby Allicanto - Goldvogel eingestellt.
Wer mag und es nicht erwarten kann, darf das Ebook also gerne vorbestellen.
Erschienen wird es pünktlich zum Fest, am 24.12.

Erst mal alles Liebe und bis bald
Hoffe ich
M.S. Kelts

http://www.amazon.de/Allicanto-Goldvogel-M-S-Kelts-ebook/dp/B018EEV7C8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1448296628&sr=8-2&keywords=allicanto

Sonntag, 4. Oktober 2015

Platzierung Gaybookaward

Vor kurzem habe ich ja noch zum Voting für den "Hottest Gaybook Couple Award" aufgerufen.
Jetzt sind alle Stimme gezählt und das Ergebnis amtlich.
Leute ... ihr seid einfach Klasse! Wahnsinnig viele haben sich beteiligt und ich darf mit Stolz verkünden, dass ihr Mike und Jamie auf den zweiten Platz gewählt habt.
Vielen, lieben Dank für Eure Begeisterung.


Freitag, 2. Oktober 2015

Neues Projekt!

Guten Abend

Nach dem Buch, ist vor dem Buch. Deshalb hier ein kurzes Häppchen aus dem laufenden Projekt. Alle, die nicht so sehr auf Fantasy stehen, können aufatmen. :-)

Häppchen:
- Zur Hölle mit meinem Bruder! Was jahrzehntelang ein bloßer Verdacht, ein abstruser Gedanke ohne Beweis und Tiefe war, ist dank ihm, seit gut einem Jahr nicht mehr von der Hand zu weisen: Ich stehe auf Männer!
Das allein ist schon Irrsinn. Ich habe es immer als dummen Gedanken abgetan, etwas, was meine Neugierde anregt, mehr auch nicht. Eine geheime, sexy Idee, die jeder von uns mit sich rumträgt.
So wäre es wohl auch für den Rest meines Lebens geblieben. Ich hätte weiter, ohne zu Zaudern, an der Seite meiner Frau Sabine mein etwas biederes Dasein gefristet und wäre leidlich zufrieden gewesen.
Dann kam Mikes Outing und Jamie. Und dieser saublöde Abend nach dem Studioausbau. Ich weiß heute noch nicht, warum ich nicht einfach wieder gegangen bin. Warum habe ich nicht meine Cola geschnappt und bin nach oben in mein Zimmer verschwunden, als ich bemerkt habe, das die Zwei gerade zur Sache kommen.
Aber nein, ich Hornochse bleibe wie festgewachsen sitzen und beobachte die wohl heißeste Nummer, die ich je gesehen habe. Zu sehen, wie es zwei Männer miteinander treiben ist an sich schon eine Sache für sich. Aber dabei ihre Liebe zueinander mitzubekommen, dieses unglaubliche Begehren und innige Miteinander … Das war es, was mich erst recht sprachlos gemacht hat. -
(No way back. Dirk/Jace)

Schlaft gut und bis bald
Eure
M.S. Kelts

Dienstag, 29. September 2015

Die Abstimmung über das heißeste Gaypärchen läuft noch bis morgen zur Geisterstunde. Wer Lust hat darf gerne wählen, Mike und Jamie sind mit dabei! 

https://www.facebook.com/events/690830554351176/?ref=106&action_history=null

Dienstag, 22. September 2015

Allicanto Ende

Ein kleiner Post zur nachtschlafenden Zeit.

Ich habe heute tatsächlich das Wörtchen ENDE unter meinen Allicanto gesetzt. Zu meiner eigenen Überraschung lief es die letzten drei Tage richtig gut.
Jetzt lasse ich Tom und Amaro einen Tag ruhen und mache mich an die erste Überarbeitung, mal sehen, was mir noch einfällt.
Schlaft gut und morgen einen ruhigen Mittwoch

Eure M.S. Kelts

Mittwoch, 9. September 2015

Häppchen

Hallo meine Lieben

Hatte heute früh richtig Muse ein längeres Stück zu tippen. Deshalb hier mal ein kleiner Auszug von Allicanto.
Viel Spaß dabei.



- Mehrmals spüre ich, wie er etwas sagen will, es dann aber lässt. Ist auch besser so, weil mir klar ist, dass es nur erneute Ausflüchte und Halbwahrheiten wären. Ich will das nicht mehr, aber wenn das bedeutet, dass ich bis morgen warten muss, dann tue ich es eben.
Langsam ebbt unser Gefühlsansturm ab, lässt uns müde und zerfahren in der Realität ankommen.
Amaro küsst sich über meinen Hals nach oben, bis er meinen Mund erreicht. Ich koste ihn zaghaft, ertaste mit der Zunge die Grenze seiner Lippen, bis er mich seufzend einlässt. Sein Geschmack lässt mein Herz explodieren und meinen Sch ... aufmerken.
Ich will ihn so sehr, aber ich weiß, ich werde diese Nacht alleine verbringen.
Auch bei ihm tut sich etwas und ich kann nicht widerstehen ihn am Hintern an mich zu drücken, was ihm ein kurzes Ächzen entlockt. -
(Allicanto - Goldvogel)

Hinweis: unlektoriertes und unkorrigiertes Teststück!

Mittwoch, 26. August 2015

Überblick

Ich weiß, ich habe gesagt, ich würde jetzt öfters was posten.
Tja ... was soll ich sagen. Das Leben hat wohl gerade beschlossen, mal wieder eine 180 Grad Wendung zu vollführen und ich habe an allen Ecken und Ende zu tun.
Egal.  Da muss ich jetzt eben durch. Nicht das es schlechte Dinge sind, nö nö ... Aber halt mir viel Arbeit verbunden.
Sei´s wie´s ist. Trotzdem versuche ich jeden Tag ein paar Wörterchen zu Papier zu bringen und das klappt ganz gut.
Das Ergebnis könnt ihr hier lesen:

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-allicanto-goldvogel/

Aber ... Taschentücher bereithalten.
Ein paar Seiten werden wohl noch dazu kommen, ehe ich die Geschichte dann im stillen Kämmerchen fertig stelle.

Alles Liebe und bis bald
Eure
M.S. Kelts

Sonntag, 9. August 2015

Allicanto 23

So ... Jetzt hat es doch wieder länger gedauert, als versprochen. Aber das Leben, bzw. der Arbeitgeber spielt eben manchmal nicht so mit, wie man es sich wünscht.

Aber heute habe ich es wenigstens geschafft wieder ein Kapitel hochzuladen.
Viel Spaß damit und einen wunderschönen Sonntag
M.S. Kelts

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-allicanto-goldvogel/

Dienstag, 21. Juli 2015

Gewinnspiel

Hallöle

Auf dieser tollen Seite gibts einen Print von mir zu gewinnen. Auch sonst gibt es da tolle Tipps. Reinschauen lohnt sich.

https://www.facebook.com/pages/Gay-Romance-Fanpage/335598729965689?fref=photo

Freitag, 17. Juli 2015

Schneechaos Print

Hallo meine Lieben

Am 31.7., also recht bald, gibt es wieder einen kleinen Schwank aus Mike und Jamies Leben. Das Ebook gibts dann bei allen gängigen Shops und den Print, wenn ihn jemand möchte, direkt bei mir.
Preise stehen am linken Rand des Blogs.

Bis bald
M.S. Kelts

Sonntag, 12. Juli 2015

Neues Kapitel

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe mal schwer, das ich mich ab jetzt regelmäßiger melden kann. Die letzten Monate waren sehr streßig mit den Prüfungen und allem drum und dran.
Doch das ist jetzt geschafft, positiv, wie ich anmerken möchte. ;-)
Das bedeutet, das ich nun hoffentlich wieder mehr Zeit zum schreiben finden werde. Deshalb gibt es heute auch ein neues Kapitel auf Bookrix bei meinem Goldvogel.

Viel Spaß damit und einen schönen Sonntag
Eure M.S. Kelts

Samstag, 27. Juni 2015

Sonntag, 21. Juni 2015

Allicanto

Trotz Streß und zweier Projekte, die eigentlich weiter gemacht werden müssten, hat er keine Ruhe gegeben.
Seit Monaten schwirrt mir diese Story im Hirn rum und jetzt habe ich aufgegeben. Allicanto - Goldvogel bekommt seinen Willen und wird stückchenweise, unlektoriert und unkorrigiert auf Bookrix zu lesen sein. Ich weiß nicht, wo die Reise hinführt, zumindest nicht genau und was sich ergibt. Ich weiß nur das Tom diesen Allicanto liebt und dieser die Gefühle erwidert, alles weitere müssen sie finden ...
Trotzdem viel Spaß damit

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-allicanto-goldvogel/

Dienstag, 16. Juni 2015

Vorbestellung "Schneechaos"

Hallo Ihr Lieben

Hab jetzt lange nichts von mir hören lassen, aber es ist momentan etwas streßig in meinem Leben. Viel Neues kommt auf mich zu, was Planung und Organisation bedarf.
Aber es sieht gut aus und eines ist sicher: Zukünftig wird für das Schreiben weit mehr Raum in meinem Leben sein, wie bis jetzt. Ich freue mich drauf.

Und weil es so schön ist, kann man das Schneechaos bei Amazon bereits vorbestellen. Erscheinungsdatum wird der 31.Juli sein.

Alles Liebe
Eure M.S. Kelts

http://www.amazon.de/Schneechaos-Spin-off-zu-Loving-Silver-ebook/dp/B00ZQ42IVY/ref=sr_1_10?ie=UTF8&qid=1434450834&sr=8-10&keywords=ms+kelts



Sonntag, 31. Mai 2015

Erstverkaufstag

Ab heute offiziel beim großen A und in vielen weitern Shops im Verkauf: "TRAUMBEEREN"
Mein schottisches Baby. *lach* 

http://www.amazon.de/Traumbeeren-M-S-Kelts-ebook/dp/B00XEUW9LG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1433063654&sr=8-1&keywords=traumbeeren

Freitag, 29. Mai 2015

Andrew Morill

Schön, wenn man so ein Bild zugeschickt bekommt. Andrew, das dunkelhaarige Model auf dem Cover, hat sich ein Exemplar gewünscht, weil er megastolz darauf ist, auf dem Titel zu sein.

Montag, 25. Mai 2015

Leseprobe Traumbeeren

Hallo Ihr Lieben

Wer neugierig ist kann auf Bookrix bereits die Leseprobe von "Traumbeeren" lesen. So als Appetizer. ;-)

 Hier noch der Link dazu:
http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-traumbeeren/

Traumbeeren Print

Nachdem der Probedruck mir einige Kopfzerbrechen bereitet hat, da er aus nur 60 Seiten bestand und ich mir das nicht erkläre konnte, sind jetzt die richtigen Prints gekommen.
Woran es lag? Tja, falsches Format hochgeladen. Der Text war komplett erhalten aber so winzig, dass man selbst mit guten Augen eine Lupe brauchte.
Aber jetzt ist es perfekt. 132 Taschenbuchseiten in normaler Schriftgröße. Es ist immer wieder ein Erlebnis sein Projekt so in den Händen zu halten.
Die Printausgabe kann ab sofort bei mir bestellt werden.
Einen schönen Pfingstmontag.
Eure M.S. Kelts


Freitag, 22. Mai 2015

Fanartikel

Hallo Ihr Lieben
Aufgrund von zahlreichen Nachfragen habe ich euch ein paar Sachen zusammengestellt, die ihr mit einem Cover eurer Wahl bei mir erwerben könnt.
Zu finden ist es auf meinem Blog auf der linken Seite.
Viel Spaß beim Stöbern.


Donnerstag, 14. Mai 2015

Vorgeschmack auf "No way back"

Guten Morgen Ihr Lieben.

Ein kleines Häppchen aus dem nächsten Großprojekt, sprich dickem Wälzer a´la "Silver" und "Ironheart".
Viel Spaß dabei und einen schönen Feiertag
Eure M.S. Kelts

- Minuten später spuckt das Gate die ersten Fluggäste aus. Ich bleibe abseits, will mich nicht in die Reihe der ganz vorne Wartenden einreihen. Das ist mir zu persönlich. Ich erwische mich bei einem Seufzen und lache vor mich hin. Schon irre! Die Fahrt wird so ablaufen wie jedes Mal, wenn ich Jace abhole. Geschäftsmässige Begrüßung in der Flughalle, ein kurzer Kuss in der Tiefgarage, wo ich immer parke, raus auf die Straße und den nächsten Parkplatz ansteuern. Und erst dann sagen wir richtig Hallo zueinander. Nein, eigentlich ist es so, dass wir dann jede Vernunft verlieren und gerade noch verkneifen können übereinander herzufallen.
Jetzt kann ich ihn sehen und mein Grinsen wird beängstigend breit.
Ups! Ist er geschminkt? Ich lache auf. Tatsächlich, er muss direkt vom Auftrag zum Flughafen gefahren sein. Aber ehrlich? Das sieht heiß aus. Jace` schönes, ebenmäßiges Gesicht wirkt dadurch kantiger und unverschämt maskulin. Seine hellbraunen Augen leuchten, werden durch schwarzen Kajal hervorgehoben. Sein blondes Haar ist modisch gegelt und nach oben gestylt. Also, wer jetzt nicht weiß, das er ein Model ist, ist entweder blind, oder ein weltfremder Eremit.
Er kommt ebenso breit grinsend auf mich zu. Anstelle seines sonst eher leichten Gepäcks hat er heute einen großen Rollkoffer und einen Rucksack dabei.
Wir fahren in Urlaub. Juhu!
Gott, bin ich kindisch.
Dann ist er bei mir. Ohne darüber nachzudenken ergreife ich seine Hand und nehme ihm den Rucksack ab. „Hey, Mister Model. Kann es sein, dass du vor dem Abflug im Streß warst, oder hast du dich extra für mich zurecht gemacht?“
Er lacht unbekümmert und drückt mir einen unverfänglichen Kuss auf die Wange. Naja … unverfänglich im Sinne von: Ich knutsche dich hier wenigstens nicht gleich um.
„Ich hatte ja keine Ahnung, das du auf so oberflächliche Dinge stehst. Aber um ehrlich zu sein. Oben rum ist streßbedingt, ich hatte keine Zeit mehr, weil der Shot länger gedauert hatte. Allerdings …“ er streicht meinen Arm hinab und leckt sich die Lippen. „Unten rum habe ich mich extra für dich schick gemacht und war heute früh noch beim Waxing.“
(Dirk / Jace)

Samstag, 9. Mai 2015

Vorbestellung Traumbeeren

Ui. Noch was Neues. Hab ein wenig beim großen A. gebastelt und es tatsächlich geschafft, dass "Traumbeeren" vorbestellt werden kann.
Also ab sofort beim Händler. Alle anderen werden Ende Mai folgen.

http://www.amazon.de/Traumbeeren-M-S-Kelts-ebook/dp/B00XEUW9LG/ref=sr_1_10?ie=UTF8&qid=1431184863&sr=8-10&keywords=ms+kelts

Lernfreies WE

So, vor mir liegt das erste lernfreie Wochenende seit ewiger Zeit. Ein tolles, sehr befreiendes Gefühl und ich wälze mit Freuden ein paar Projekte, um mein selbstgestecktes Wortschreibziel zu erreichen.
Eine kleine Auswahl gefällig?
1. Geheimprojekt mit einer lieben Kollegin
2. Romans Geschichte, wie er seinen liebevollen Chaoten Chris erlebt hat.
3. Dirks Story
4. Die Überarbeitung meines Vampirromans "Der Erbe des Soucouyant"

Wie mir scheint, dürfte Langeweile auch zukünftig nicht aufkommen.

Ein schönes Wochenende euch allen

Eure M.S. Kelts

Mittwoch, 6. Mai 2015

Samstag, 2. Mai 2015

Schneechaos

Einen Ausblick auf die Planung:

Vorrausichtlich im Juli, zur Abkühlung ... Oder so ... ;.)


Samstag, 25. April 2015

Zwischenstand

Hier mal ein kleiner Zwischenstand, ehe ich mich für die nächsten Wochen leider rar machen muss.

"Traumbeeren": Zurück von Lektorat und Korrekturmaus. Ich denke, ich schaffe es bis Ende Mai durchzuarbeiten. Das heißt für euch: Gegen Ende Mai wird es veröffentlicht und gehört euch.

"Schneechaos": Story gestern beendet. Sie ist bereits zu meinen Damen unterwegs.

In diesem Sinne wünsche ich Euch alles Liebe und bis bald.

Eure M.S. Kelts

Sonntag, 19. April 2015

Schwerwiegende Entscheidung

Da meine "Schneechaos" Story nun in die Zielgerade geht, habe ich eine Entscheidung getroffen.
Ich werde sie schön daheim am PC fertig machen und nicht auf Bookrix fortführen. Ich weiß, das ist fies, aber so bleibt euch noch etwas Spannung erhalten und außerdem ... der Rest ist eh nicht jugendfrei.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
Eure M.S. Kelts

Samstag, 18. April 2015

Schneechaos

Hallo Ihr Lieben

Heute wieder mal eine kleine Fortsetzung.

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-schneechaos-auf-der-autobahn-oder-wie-halte-ich-den-chauffeur-warm

Dienstag, 14. April 2015

Häppchen

Hier ein kleiner Auszug aus einem geplanten Outtake. Bin mal gespannt, wer es erkennt.

- Damals in dem Club, als ich aus dem Darkroom kam und diesen Adonis an der Theke stehen sah. Diese unglaublichen Muskeln, die durch das Muskelshirt noch zusätzlich betont wurden. Eigentlich war er das totale Klischee eines harten Tops, mit seinem Äußeren, dem kahlgeschorenen Kopf, Manschetten an beiden Händen und von der Lederhose mal ganz abgesehen.
Er hat mich ebenfalls angesehen und irgendwie sprang da ein Funke über. Als ich neben ihm stand, sah ich diese Tätowirerung in seinem Nacken und hatte eigenltich nur einen Wunsch: meine Lippen auf dieses freie Stück Haut zu pressen und seinen Körper mit allen Sinnen zu erforschen. Nur bin ich nicht wahnsinnig. Das Gesamtpaket wirkte doch etwas … Hmmm. Abweisend. Und ich hatte echt keine Lust mir von dem eine einzufangen, weil ich auf Kuschelkurs gehe. -
(Love wins)

Samstag, 11. April 2015

Gay Romance Fanpage

Hach ... Habe gerade diese Rezi bekommen und freu mich einfach. :-)

M.S.Kelts - MR. Ironheart
☆ ☆ Meine Meinung ☆☆
Ich bin immer noch hin und weg von diesem Buch.....UNGLAUBLICH !
Als erstes ist mir dieses wahnsinnige Cover aufgefallen, die beiden vermitteln so viel Gefühl und Hingabe füreinander.
Ich liebe es
M.S.Kelts Schreibstil ist einfach nur GENIAL.
Locker, Flüssig, Gefühlvoll und sie versteht es Spannung aufzubauen.
Bein lesen saß ich oft da und "Hach, Ooooh, seufzt, schnief und oh wie schön ".
MR.Ironheart ist eins der besten Bücher die ich je gelesen habe.
Wenn ich könnte würde ich 10 ★ Sterne vergeben.
Bin immer noch total geflasht „smile“-Emoticon
In dieser tollen Geschichte geht es um Chris , er führt ein zurückgezogenes Leben.
Vor 12 Jahren musste er ein traumatisches Erlebnis durchleben, er kämpft immer noch mit Schmerz, Panik, Angst und Selbstzweifel.
In Chris schlummert eine geheime Sehnsucht die er aber nie mehr ausleben möchte / kann, er hat sich geschworen sich nie mehr jemanden so auszuliefern und verletzten zu lassen .......
Aber dann trifft er auf Roman, einen Bänker und kann sich seiner Anziehung und sanften Art einfach nicht entziehen.
Durch Chris Vergangenheit müssen beide um ihre Beziehung kämpfen , werden sie es schaffen ??????
M.S.Kelts erzählt diese Geschichte sehr Gefühlvoll , Spannend, Detailiert und ausführlich, jedoch ohne das die Geschichte langatmig oder gar langweilig wird.
Wirklich sehr gut umgesetzt, bravo !
Erotik gibt es in diesem Buch natürlich auch aber auf eine sehr gefühlvolle und leidenschaftliche Art, gemischt mit heißen Szenen.
Man kann beim lesen richtig fühlen wie groß die Liebe zwischen den beiden ist.
Ich kann euch diese Buch einfach nur empfehlen, ihr würdet wirklich was verpassen.
Ich habe mitgefühlt, mitgeweint, mitgelitten und war von der Geschichte gefesselt.
Konnte das Buch nicht aus der Hand legen.
Auch jetzt noch spuckt mir die Geschichte im Kopf herum und ich denke über bestimmte Szenen nach.
Das schaffen nicht viele Bücher.
Ich habe auch einen Lieblings Satz entdeckt : "Ich kämpfe jetzt um dich, jeden Tag, jede Minute, weil ich will , dass das mit uns klappt ! Wenn du einen anderen Mann im Bett brauchst , habe ich versagt......" *seufz
Liebe M.S.Kelts bitte mach weiter so, ich möchte noch sehr viele Bücher von dir lesen.
Liebe grüße ein neuer großer Fan

Sonntag, 29. März 2015

Traumbeeren Ende

So, meine Lieben. Habe gerade das magische Wort ENDE unter meine Traumbeeren Story geschrieben ... und so geheult.
Ich hoffe das sie jetzt in absehbarer Zeit ganz fertig wird und dann dürft ihr sie haben.
Einen wunderschönen Sonntag
Eure M.S. Kelts

Freitag, 27. März 2015

Klappentext Traumbeeren

Hier mal der vorläufige Klappentext zu "Traumbeeren"



 - Pete erfüllt sich einen lang ersehnten Traum und bereist nach dem Ende seines BWL-Studiums Schottland.
Eine Reise, die sein Leben verändert, nachdem er von freundlichen Einheimischen dazu aufgefordert wird am Ufer eines Lochs zu zelten und ein Schälchen Beeren, als Gastgeschenk erhält. Den in dieser Nacht begegnet ihm das Schicksal in Form eines archaischen, sexy Schotten.
Die Rufe seiner Seele erhalten endlich Antwort … -


Samstag, 21. März 2015

Schneechaos

Beim Chaos geht es ein kleines Stückchen weiter.

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-schneechaos-auf-der-autobahn-oder-wie-halte-ich-den-chauffeur-warm

Freitag, 20. März 2015

Twitter

Habe jetzt einen Twitteraccount, nur falls Interesse besteht. 

https://twitter.com/KeltsMs

Mittwoch, 18. März 2015

Endlich als Ebook

Ihr Lieben!
Es ist daaaaaaaa!
Frisch freigeschaltet bei allen gängigen Shops:

http://www.amazon.de/Mr-Ironheart-M-S-Kelts-ebook/dp/B00UVBP562/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1426701182&sr=8-9&keywords=ms+kelts

Und direkt im Dead Soft Shop:

http://www.deadsoft.de/unser-sortiment/neuerscheinungen/175/mr.-ironheart

Dienstag, 17. März 2015

LBM 2015

So. Karoqueen ist wieder daheim aus der großen weiten Welt.
Was für ein Wahnsinnswochenende! Also, wer noch nie auf der Leipziger Buchmesse war, sollte sich das echt mal geben. Mal abgesehen davon, dass man vor allem am Samstag weiß, wie sich eine Ölsardine fühlt, ist es einfach megaklasse. Das Leseangebot ist einfach umwerfend, es gibt eigentlich nichts, was es nicht gibt. Ganz besonders faszinierend finde ich die Menschen, die sich in die wildesten Mangakostüme kleiden. Eine bunte, verrückte, faszinierende Welt. Hut ab, wie viel Mühe und Liebe sie in ihre meist selbstkreierten Kostüme stecken.
Und sonst? Es war einfach der Hammer, viele Leser zu treffen und live eure Reaktionen zu erleben. Einfach schön. An dieser Stelle nochmals vielen, lieben Dank für die netten, karierten Geschenke.
Es war eine schöne Erfahrung mein Buch "Mr. Ironheart" direkt an euch zu verkaufen, eure Freude zu erleben und gleich am nächsten Tag von dem ein oder anderen einen erste Rückmeldungen zu bekommen. Und nicht zu vergessen ... Samstag Mittag war sowohl "Loving Silver" und "Mr. Ironheart" restlos ausverkauft.
Ihr seid echt der Wahnsinn!
Ansonsten war es einfach toll die Giraffenfamilie wiederzusehen und zu spüren, wie gut wir uns verstehen, so unterschiedlich wir auch alle sind. Es passt einfach! Und die Mischung am Stand, zwischen Dämon und Giraffe war Klasse. Raik und Daniel mal in live kennenzulernen war toll.
Besonderen Dank aber gilt meinen unermüdlichen Begleitern, die das Wochenende zu einem rundum gelungen Event machten.
Danke an die Mickymauschaosgang. Ich freue mich auf die nächsten Schandtaten.

  Unser Stand, noch ordentlich aufgeräumt!

 Die Mickymausgang! Susanne, Ich, Ramona und Kathrin

 Deadsoftautoren auf einem Haufen.

Mit Susann Julieva und Bianca Nias.

Mittwoch, 11. März 2015

Theworldofbigeyes Rezension "Mr. Ironheart"

Wow. Ich bin sprachlos. Hier die erste Rezension zu "Mr. Ironheart"

https://theworldofbigeyes.wordpress.com/2015/03/11/rezension-mr-ironheart-m-s-kelts/

Freitag, 27. Februar 2015

Print von Ironheart

WAAAA!!!
Es ist heute angekommen! Und so schön.
Ich darf stolz präsentieren: "Mr. Ironheart"


Mittwoch, 25. Februar 2015

Schneechaos 1

Hallo Ihr Lieben

Auf Bookrix geht es ein Stückchen weiter. Viel Spaß dabei! ;-)

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-schneechaos-auf-der-autobahn-oder-wie-halte-ich-den-chauffeur-warm

Mittwoch, 18. Februar 2015

Schneechaos

Hallo Ihr Lieben.
Ich weiß, ich melde mich gerade nur sehr sporadisch. Leider habe ich beruflich sehr viel um die Ohren. Trotzdem habe ich heute versucht, auf Bookrix am Schneechaos weiter zu basteln.
Viel Spaß mit dem Häppchen.
Eure M.S. Kelts

http://www.bookrix.de/_ebook-m-s-kelts-schneechaos-auf-der-autobahn-oder-wie-halte-ich-den-chauffeur-warm

Samstag, 14. Februar 2015

Vorbestellung

Hallo Ihr Lieben


"Mr. Ironheart" kann bei Amazon bereits vorbestellt werden, zumindest die Printversion.

http://www.amazon.de/Mr-Ironheart-M-S-Kelts/dp/3944737970/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1423910008&sr=8-4&keywords=ms+kelts

Dienstag, 10. Februar 2015

Sonntag, 8. Februar 2015

Donnerstag, 5. Februar 2015

Gewinnerbekanntgabe

Ich danke euch für eure Geduld:

Die Gewinner der Verlosung stehen fest.
Gewinn 1: Print von Loving Silver: Alegra Casano
Gewinn 2: Tasse und Print von Stille Nacht: Isabell
Gewinn 3: Tasse und Block: Sakura Clow

Herzlichen Glückwunsch!
Ich freue mich für euch!
Bitte meldet euch per Mail bei mir und schickt mir eure Adresse, damit ich die Gewinne zeitnah verschicken kann.

Liebe Grüße
M.S. Kelts

Gewinnspiel Auflösung

Hallo Ihr Lieben.

Nochmal vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme. Mach mich grad dran und ziehe die Gewinner. Ich werde sie nachher hier bekanntgeben.
Ich drück euch mal alle die Daumen.

Bis später

Sonntag, 1. Februar 2015

Cover von Ironheart

Freu, freu, freu ... Bin überglücklich! Ich war mutig und hab einen Fotografen wegen einen absolut fantastischen Bild angeschrieben. Und wir bekommen es für das Cover von "Mr. Ironheart"
Das ist so toll.
So, jetzt weiter korrigieren, damit es langsam Form annimmt.
Einen schönen Restsonntag noch und bis ganz bald.
Eure M.S. Kelts

Montag, 26. Januar 2015

Mr. Ironheart

So, habe heute mein Manuskript "Mr. Ironheart" vom Dead Soft Verlag zurück bekommen und mache mich an die Überarbeitung. Es gibt also bald was Neues von mir!

Liebe Grüße
Eure M.S. Kelts